Wie schützt man die Lebensdauer der Endstufe?

Herausgeber: Dan
Zeit: 2018-07-20
Zusammenfassung: Um die Lebensdauer Ihres Verstärkers zu schützen, lesen Sie bitte die folgenden Betriebsmethoden:
1. Der Leistungsverstärker hat eine hohe Anforderung an Betriebsspannung, stellen Sie bitte sicher, dass die Arbeitsspannung stabil ist.

2. Wenn Sie den Verstärker vor dem normalen Gebrauch testen möchten, müssen Sie ihn bitte anhand von zwei Ausgangskanälen mit mindestens Lautsprechern testen. Führen Sie den Test nicht unter dem einzelnen Kanal aus, da dies den einzelnen Kanal zu stark belastet.

3. ① Wenn der Verstärker unter verschiedenen Impedanzbedingungen arbeitet, stellen Sie bitte die VPL-Einstellung auf der Rückseite des Verstärkers ein. Bitte sehen Sie unten Formular:
② Achtung! 2 Ohm Status Nur für Testzwecke, bitte nicht lange verwenden.

FP10000Q FP20000Q

FP10000Q Lastspannungseinstellung:

Impedanz
VPL

150V
4 Ω
121V

101V

FP14000, FP20000Q, FP22000Q Lastspannungseinstellung:

Impedanz
VPL

195V
4 Ω
170V

140V

4. Bitte beachten Sie CPL-Licht. Wenn es eingeschaltet wird, bedeutet dies, dass der Verstärker überlastet ist. Bitte reduzieren Sie die Lautsprecherlast am Verstärker.

5. Bitte achten Sie auf VPL-Licht. Wenn es eingeschaltet wird, bedeutet dies, dass Ihr Signaleingang überlastet ist. Bitte reduzieren Sie Ihre Signaleingangslast am Verstärker.


Wir sind 24 Stunden online. Irgendwelche Bedürfnisse Klicken Sie hier, um mit uns in Verbindung zu treten.

Vorherige:Glückliche Yangjiang-Tour der Sinbosen-Familie

Nächste:Cristal Beer Festival in Peru - Verwendung von FP10000Q & FP20000Q & SKM9000